Lesetagebuch

06. 03. 2019

Im Rahmen des Deutschunterrichts in der 4m-Klasse erstellten alle Schülerinnen und Schüler innerhalb weniger Wochen ein Lesetagebuch zur Klassenlektüre „Das Tagebuch der Anne Frank“.

Im Zuge der Erarbeitung des Lesetagebuches hatten sie die Möglichkeit, ihre Gefühle und Meinungen zur Lektüre kreativ zum Ausdruck zu bringen. Die Kinder gaben sich bei der Gestaltung sehr viel Mühe und bewiesen mit ihrer Tätigkeit intensive Reflexion über das Buch.

Bildergalerie